S&P's Interim-Management

Das Interim Management von S&P bietet schnelle und effiziente Lösungen. S&P alloziert für die spezifischen Aufgabenstellungen den/die passende(n) Manager(in) mit der nachweislicher Branchen-, Projekt- oder Führungserfahrung.

Es gibt Projekt- und/oder Prozess-Aufgaben bzw. Führungsfunktionen, die nur für begrenzte Zeit gestaltet werden müssen, wenn Spezialisten oder Manager:

(a) ausfallen, (b) erst zu einem späteren Zeitpunkt zur Verfügung stehen, (c) für eine temporäre Aufgabe die notwendigen Kompetenzen im Unternehmen aktuell nicht zur Verfügung stehen.

Unser Interim Management bietet beauftragenden Unternehmen klare Vorteile:

(1) Flexibilität und Effizienz, (2) Zusätzliche Ressourcen, (3) Kurzfristige Verfügbarkeit, (4) Langjährige Branchenkenntnisse, (5) Erprobte Führungserfahrungen, (6) Externes Know-how / Know-how Transfer, (7) Unternehmenspolitische Unabhängigkeit, (8) Ziel- und ergebnisorientierte Auftragsabwicklung, (9) Definierte Kalkulationsrahmen

Unsere Schwerpunkte beim Interim-Management für unsere Klienten sind:

  • Projekt- und Prozess-Management in Marketing / Vertrieb bzw. Geschäftseinheiten (Planning / Market Analytics / Market Access / Marketing Services / CRM / CME Sales Force & Vertrieb Klinik / Sales Force & Vertrieb Praxis / Compliance Management)
  • Projekt- und Prozess-Management in Medical Affairs (Clinical Development, Center Management, Drug- and Device Safety, Medical Services, Medical Liaison Management, Compliance Management)
  • Leitungsfunktion in Business Development (Corporate Planning / Portfolio Management / Scouting / Contracting / Licensing / Co-Development / Co-Selling)
  • Leitungsfunktion in Marketing / Vertrieb bzw. Geschäftseinheiten (Planning / Market Analytics / Market Access / Marketing Services / CRM / CME Sales Force & Vertrieb Klinik / Sales Force & Vertrieb Praxis / Compliance Management)
  • Leitungsfunktion in Medizin (Clinical Development, Center Management, Drug- and Device Safety, Medical Services, Medical Liaison Management, Compliance Management)
  • Geschäftsführung (C-1-Level)

Bei unserem „Interim Management“ arbeiten wir für einen definierten Zeitraum (üblicherweise 3-18 Monate) i.d.R. in unternehmerischer Verantwortung in einem Unternehmen: im umsetzungsstarken Projekt- und Prozess-Management für komplexe Aufgaben bzw. in einer Führungsposition der 1. bis 3. Ebene.

Wir übernehmen dabei konkrete Verantwortung für den Mittelstand, aber auch für nationale bzw. internationale Unternehmensgruppen im Bereich Life Sciences und Health Care: Pharma [Rx Originals, Generika, OTC]/ Medizintechnik / Biotechnologie. Dies machen wir in Deutschland; bei besonderen Wünschen von Klienten auch in der EU oder Nordamerika.

Unsere Interim Manager werden in unterschiedlichen Situationen und Aufgabengebieten eingesetzt, z.B.:

  • zur Überbrückung bei unvorhersehbaren Vakanzen beim Ausfall einer Projekt- oder Führungskraft
  • zur Restrukturierung und Sanierung
  • im Projektmanagement
  • zur Einführung neuer Programme oder
  • bei der Gründung, Übernahme oder Veräußerung von Unternehmen oder Unternehmensteilen

Vermittelt werden die Einsätze unserer Interim Manager durch direkte Klienten-Ansprache, über ein persönliches Netzwerk oder Interim Provider.