Qualitative Studien Market Analytics

Primärforschung

2. Onsite Interviews (Individual / face-to-face)

  • Optimale Zeitdauer pro Interview: max. 90 Minuten!
  • Ebenfalls offenes Leitfaden-Interview, das flexibel der Dynamik des Gesprächsverlaufs folgen kann, oder: strukturiertes Leitfaden-Interview mit einer festen Frageabfolge, oder halbstandardisiertes Interview mit Mischung offener und geschlossenen Fragen.
  • Einsatzfeld ist ebenfalls die qualitative und punktuelle Analyse der Kundenzufriedenheit (Service, Kommunikation, Information, etc.) und Kundenerwartungen, ferner eine differenziertere erste Beurteilung neuer, grundlegender Produkt-, Marketing- und Vertriebskonzepte.
  • Bei diesem Verfahren sind auch längere / tiefergehende Interviews möglich, mit verbesserter Zielergebnis-Kontrolle durch Interviewer, samt gezieltem Nachfragen / Klären von Verständnisfragen.
  • Das Verfahren ist geeignet für eine breite Anzahl von Fragestellungen, für alle Zielgruppen. Auch Untersuchungsmaterialien (Produkte, visuelle Konzepte etc.) können hierbei mit untersucht werden.
  • Der Einsatz von Onsite / Face-to-Face-Interviews ist das Mittel der Wahl als Pathfinder und als Vorstufe größerer quantitativer Studien.